Unterhaltskosten Ford

Im Kostencheck:

Im Unterhalt noch günstig

Logo Ford Neben Volkswagen und Toyota zählt Ford zu den weltweit größten Automobilherstellern. In Deutschland ist Ford in Bezug auf Zulassungszahlen, Image und Modellangebot am besten mit Opel vergleichbar, zugleich die direkte und größte Konkurrenz. In der folgenden Übersicht werden die durchschnittlichen Unterhaltskosten vergleichbarer Hersteller gegenübergestellt. Die Kosten ergeben sich nach einer Auswertung aller jeweiligen Modelle ab Fertigungsjahr 2000. Auch hier liegt Ford fast auf dem gleichen Niveau wie Opel und seinen Wettbewerbern aus Frankreich. Fahrzeuge aus Japan sind hingegen etwas teurer. Seat und Skoda schneiden günstiger ab, bieten ihren Kunden aber auch nicht ganz die Bandbreite an unterschiedlichen Fahrzeugklassen an.

Ford im Kostencheck: die aktuellen Modelle

Fords ältere Baureihen

In der autokostencheck.de-Datenbank finden sich die meisten Modelle, die seit etwa 1980 gebaut wurden, vereinzelt auch ältere. Unsere Kostenberechnung geht stets von einer Alltagsnutzung eines Pkws aus und ist somit gerade bei historischen Fahrzeugen nicht immer praxisgerecht. Diese sind sehr oft als Oldtimer mit wesentlich geringeren Versicherungs- und Steuerbeiträgen zugelassen oder zumindest als Youngtimer versichert. Das gilt speziell für Ford mit einem Alter von mehr als 20 bzw. 30 Jahren. Falls Sie an einem älteren Gebrauchtwagen interessiert sind und dessen laufende Kosten erfahren wollen, wählen Sie hier aus. Ältere Baujahre noch existierender Baureihen finden Sie unter 'die aktuellen Modelle'.

Durchschnittlicher Unterhalt eines Ford im Markenvergleich

Fords Angebot reicht vom Kleinwagen über SUVs und Transporter bis zum Sportwagen. Darum ergeben sich bei genauerer Ansicht einzelner Modelle große Unterschiede bei den verursachten Kosten. Ein Ford Mustang 5.0 GT Cabrio liegt beispielsweise ein vielfaches über dem Fiesta 1.4 LPG. Mit diesem finanziellen Aufwand können Sie rechnen:

Von-Bis Unterhaltskosten der wichtigsten Baureihen:
Alle Ford   Ford Focus   Ford Fiesta   Ford Kuga
von   bis von   bis von   bis von   bis
Monatl. Unterhalt 125€406€ 125€330€ 125€219€ 195€286€
↳Versicherung 41€141€ 51€130€ 65€101€ 80€88€
↳Kraftstoff 29€188€ 31€147€ 29€94€ 61€147€
↳Steuer 2€57€ 2€26€ 2€23€ 10€26€
↳Wartung 16€66€ 19€49€ 17€20€ 26€26€

Durchschnittlicher Unterhalt von Ford-Modellen

Dadurch, dass das Klein- und Kompaktwagensegment bei Ford etwa die Hälfte der kompletten Angebotspalette ausmacht ist das Kostenniveau ausgeglichen. Im günstigsten Bereich liegen u.a. der Fiesta und Focus, die meistverkauften Kleinwagen der Marke. Im Klassendurchschnitt liegen die Limousine Mondeo und das SUV Kuga. Ford kämpft seit langem mit seinem Image als Herstellers von 'Brot und Butter' Autos. Dinge wie Persönlichkeit, Emotionen oder Fahrspaß werden eher selten mit dem Unternehmen verbunden. Um dies zu ändern wurden die sportlichen Varianten ST und RS eingeführt. Den größten Einfluss dürfte aber die Vermarktung des Ford Mustang haben. Wer einen fahren will belastet sein Konto damit am stärksten.

Kleine Motoren für geringen Verbrauch

In Sachen Versicherungskosten liegt Ford im Schnitt geringfügig über Opel. Beide besitzen eine ähnliche Kundschaft mit vergleichbaren Fahrprofilen. Fordfahrer profitieren bei der Haftpflichtversicherung durchwegs von niedrigen Typklassen. Das trifft auch auf die leistungsstärksten Ford Fiesta ST 1.6 und Ford Focus RS 2.3 AWD zu, die sich ihre Einstufung mit der jeweiligen Standardmotorisierung teilen. Trotz nur geringfügig unterschiedlicher Neuwagenzulassungszahlen und -preise sind die Typklassen die den Kaskoversicherungen zugrunde liegen aber höher, wodurch die im Durchschnitt zu zahlenden Versicherungsbeiträge etwas über denen für vergleichbare Opelmodelle liegen.

Durchschnittsverbräuche bei Ford

Durch den Einsatz kleiner und dennoch leistungsstarker EcoBoost und TDCI Motoren erreichen die meisten Fahrzeuge einen geringen Verbrauch. Der Ausreißer ist klar ersichtlich der Ford Mustang, der aber als einziger auch mit einem V8 Motor ausgeliefert wird.

Kfz-Steuer im Überblick

Das beim Verbrauch gewonnene Bild führt sich bei der Kfz-Steuer fort. Motoren mit geringem Hubraum verursachen geringe Emissionswerte. Die in einigen Modellen verfügbare Start-Stopp Automatik hilft Ford zudem hohe Umweltanforderungen zu erfüllen.



Die 10 meistgesuchten Ford-Modelle auf autokostencheck.de:

Wir werten hier die auf unserer Seite am häufigsten aufgerufenen und für den Kostenvergleich genutzten Ford-Modelle aus. Die gezeigten Top 10 sind nicht die günstigsten, sondern die beliebtesten Neu- und Gebrauchtwagen der Marke.