Bewertung von Gebrauchtwagen - welche Möglichkeiten zur Preisfindung gibt es?

Kfz-Sachverständige zur Wertermittlung eines Fahrzeugs

Etwas teurere Bewertungen erhalten Autobesitzer bei professionellen Gutachtern. Hier muss mit Preisen bis in den dreistelligen Bereich gerechnet werden. Dafür begutachtet der Sachverständige sämtliche Faktoren, die den Wert beeinflussen, inklusive optischem Zustand. Der Innenraum des Fahrzeugs wird dabei ebenso geprüft wie die Karosserie und eventuell vorhandene Lackschäden. Sobald man das ausgestellte Gutachten erhalten hat, kann die Verkaufsverhandlung starten. Besonders empfiehlt sich ein Wertgutachten bei Youngtimern, historischen Fahrzeugen und besonders hochpreisigen Autos. Das Zeitwert-Gutachten kann für den potenziellen Käufer ein wesentliches Kaufargument sein, denn die detaillierte Prüfung und Bewertung eines Wagens vor Ort gestaltet sich meist als schwierig.