Logo VW

Monatliche Unterhaltskosten des VW Golf VI 2.0 GTI:

  Versicherung pro Monat, vereinfacht berechnet
Teilkasko
ca. 87 €
In 1 Minute zu deinem Tarif!
Jetzt Kfz-Schnellrechner starten.
Mit Sofort-Ergebnis. Nur minimale Angaben nötig.
  Kfz-Steuer pro Monat
12 €
  Kraftstoff (Benzin) pro Monat
153 €
  Inspektion pro Monat
ca. 21 €
Unterhaltskosten gesamt:
273 €
≅ Kosten pro km:
21,8¢/km
↻ Kosten aktualisieren


Weitere Kosten & Preise:
  Wertverlust pro Monat
12.721 €
↪ jetzt bewerten & verkaufen
Sie werden zu Ihrer Kfz-Bewertung auf mobile.de umgeleitet...

Hier sofort & schnell den Wert Deines Autos berechnen!

Fahrzeugdaten eingeben:

Jetzt kostenlos bewerten lassen
In Kooperation mit Mobile.de

Welche Modelle Du Dir für 273,-€ im Monat auch leisten könntest:


Im Klassen-Vergleich "Kompaktklasse, Golf-Klasse": Unterhaltskosten-Check des VW Golf VI 2.0 GTI:

Kosten-Bewertung:
3.1 von 5 Sternen
So teuer ist der Wagen im Vergleich zu anderen Fahrzeugen der Klasse "Kompaktklasse, Golf-Klasse". Jeweils rechts der monatliche Kostenbetrag für den teuersten, links für den günstigsten Vertreter der Klasse.
-Urteil: IM MITTELFELD
273€
158€
453€ 
Durchschnittlich teure Versicherungseinstufung.
Platz 38 von 100 bei den Versicherungskosten.
87€
24€
  188€

Durchschnittliche Kosten für Kraftstoff.
Platz 33 von 100 bei den Verbrauchskosten.
153€
67€
  329€
Durchschnittlich günstige Steuereinstufung für Kompaktklasse, Golf-Klasse.
Platz 35 von 100 bei den Fahrzeugsteuer-Kosten.
12€
0€
  33€

Niedrige Kosten für Inspektionsarbeiten bei Kompaktklasse, Golf-Klasse.
Platz 19 von 100 bei den Wartungskosten.
21€
13€
  58€


Gebrauchtwagen:

Volkswagen Golf GTI VI 2.0 DSG 5-türig RNS510, DCC, L, EZ 07/2009
Limousine - 106.927km - 211PS - Schwarz, Automatik, Sonderausstattung:* Airbag: Seitenairbags und Gurt...
Volkswagen Golf VI GTI/ Adidas/Navi/SHZ/Kamera, EZ 07/2011
Limousine - 123.685km - 211PS - Rot, Automatik, Sonderausstattung:Audio-Navigationssystem RNS 510 ...
Volkswagen Golf 2.0GTI PARKLENK*BIXEN*KEYLESS*18Z*T, EZ 03/2012
Limousine - 71.900km - 211PS - Grau, Schaltgetriebe, Golf VI GTI 2.0 * GOLF GTI 2.0 TSI 211 PS* Sport-L...
Volkswagen Golf GTI Navigation,Bi-Xenon,PDC,Sitzhei, EZ 08/2012
Limousine - 99.700km - 211PS - Grau, Schaltgetriebe, * Co2-Effizienzklasse: E Sommerreifen auf Felgen* ...
Volkswagen Golf VI GTI Bi-Xenon/Dynaudio/GRA/PDC/DC, EZ 05/2011
Limousine - 51.000km - 211PS - Schwarz, Schaltgetriebe, Bi-Xenon-Scheinwerfer für Abblend- und Fernlicht ...
Volkswagen Golf GTI VI Cabriolet DSG Kamera 19 Zoll, EZ 09/2012
Cabrio - 77.000km - 211PS - Weiß, Automatik, VW Golf GTI Cabrio Automatik in einem wunderschön...

So werden die monatlichen Kosten des Modells im Detail berechnet:

Monatliche Versicherungsprämie
Haftpflicht (TK 15)
36 €
Vollkasko (TK 22)
51 €
Optionale Versicherungsleistungen, nicht in den Gesamtkosten enthalten:
Teilkasko (TK 25)
20 €
Marktdurchschnittswerte aus dem Versicherungsjahr 2019, basierend auf Ihren Einstellungen.
12 €
Fahrzeug-Steuerberechnung:
Kfz-Steuer/Jahr:
140.00 €
Abgasnorm:
EURO5, A
CO2 Ausstoß, Emissionswerte:
CO2 (kombiniert):
170g/km
Voraussichtlicher, tatsächlicher Benzinverbrauch:
Realverbrauch:
9,20L/100km
Kraftstoffpreis pro Liter:
Normverbrauch nach ECE/NEFZ Fahrzyklus:
Gesamt:
7,30L/100km
Innerorts
10,00L/100km
Ausserorts
5,80L/100km
21 €
Wartungs- bzw. Inspektionskosten basieren auf Jahresfahrleistung, Hersteller und Fahrzeugklasse
Kosten pro km:
1,7 ¢
Hersteller:
VW
Die Wartungskosten umfassen die vom Hersteller vorgegebenen Inspektionen einschl. damit verbundene Aufwendungen für Betriebsmittel wie Motoröl oder Flüssigkeiten. Nicht enthalten sind Reparaturen oder Verschleißteile wie Bremsen, Kupplung oder Reifen.
103 €
Nicht in den Unterhaltskosten enthalten!
Monatlicher Wertverlust des VW Golf VI 2.0 GTI mit Baujahr 2012 bei einer jährlichen Fahrleistung von 15.000km und einer Haltedauer des Fahrzeugs von drei Jahren. Die Berechnung basiert auf dem Grundpreis des Wagens ohne Zusatzaustattung. Es wird eine gleichmäßige Verteilung des Wertverlustes während der Haltedauer angenommen. Tatsächlich sinkt der verbleibende Restwert am Anfang umso stärker, je neuer der Wagen ist.
Neupreis / Listenpreis ca.
26.800 €
Aktueller Zeitwert
8.830 €
bei Kilometerstand
105.000 km
Restwert im Jahr 2022
4.280 €
Wertverlust in 3 Jahren
4.550 €

Auf einen Blick:

» Die 10 günstigsten Versicherungstarife
für den VW Golf VI 2.0 GTI
» Der VW Golf VI 2.0 GTI Kreditvergleich - die günstigsten Finanzierungsangebote
» Wie groß ist der Wertverlust des VW Golf VI 2.0 GTI - Gebrauchtwagenbewertung


Kommentare (neueste zuerst)

  • Avatarm0
    Vom 05.10.2016 21:41 Hey Leute. Ich hoffe ihr könnt mir flott helfen, und zwar hab ich mir n 6 er GTI gekauft hab jedoch keine Ahnung was er mich in der Versicherung kostet. Bin auf 55% und morgen wird er von dem Autohaus umgemeldet. Meine Frage ist, ob mir jemand grob sagen kann wie teuer es wird? Danke im voraus!
  • Avatarm1
    Vom 13.07.2014 20:35 Wenn man Fahrspaß bei VW beschreiben will, genügen drei Buchstaben: GTI!
    Als Mitte der 70er Jahre der erste Golf GTI auf den Markt kam, war das eine kleine Revolution. Der kleine Golf mit kaum 1000 Kilo wurde von dem 110 PS Vierzylinder durch die Lande gepeitscht, dass so mancher Sportwagenfahrer feuchte Augen bekommen hat.

    Auch mit der sechsten Generation ist der Faszination GTI kein Quäntchen verloren gegangen. Die mittlerweile klassischen roten Karomuster auf den Sitzen finden sich natürlich auch im GTI 6 wieder.

    Erwachsen ist er geworden, runder, schwerer und stärker, viel stärker!
    Satte 210 PS feuern die sechste Generation an und sorgen mit sechs leicht zu schaltenden Gängen und 280 Nm für dieses wohlige GTI-Kribbeln. Es macht einfach Spaß, dieses Auto zu fahren!

    Der GTI hängt immer gut am Gas. Ob bei niedrigen Drehzahlen oder seiner Elastizität vom 4. bis zum 6. Gang, der Golf entfaltet seine Kraft für jeden Bedarf. Das serienmäßige ESP mit dem Sperrdifferenzial geben dem GTI die nötige Stabilität auch jenseits der 200 Km/h Marke.
    Die Höchstgeschwindigkeit ist mit 240 Km/h angegeben, von 0-100 ist man in 6,9 Sekunden. Dafür schlägt der Spritverbrauch mit durchschnittlich gut zehn Litern zu Buche. Die von VW ausgelobten 7,2 Liter sind doch eher Wunschdenken!

    Wo der erste GTI in engen Kurven gerne mal "das Bein" gehoben hat, bleiben jetzt auch bei hohen Kurvengeschwindigkeiten alle vier Räder auf dem Boden. Die Bremsen greifen gut, ESP und Bremsassistent bringen den GTI sicher und schnell zum Stillstand. Bei einer Vollbremsung schalten sich die Warnblinker automatisch ein und warnen den nachfolgenden Verkehr.

    Der GTI 6 ist gewohnt gut verarbeitet. Keine abweichenden Spaltmaße, kein Knarzen, kein Rumpeln.
    Man setzt sich auf den Fahrersitz und fühlt sich sofort zuhause. Das Cockpit ist VW typisch ergonomisch aufgebaut. Nichts gibt dem Fahrer Rätsel auf, alle Schalter sind logisch angeordnet und mit etwas Intuition findet sich jeder schnell zurecht.

    Die bequemen Sportsitze geben dem Fahrer optimalen Seitenhalt. Auf den gut proportionierten Sitzflächen und der angenehm hoch geschnittenen Rückenlehne mit Lordosestütze ist optimaler Komfort auch für längere Strecken gewährleistet. Hinten ist genug Platz, dass auch Beifahrer bis 1,80 Meter bequem reisen können

    Der GTI mach einfach Spaß und auch in der sechsten Generation lebt der Mythos weiter.
    Oft kopiert aber nie erreicht.
    Kaum ein Spruch könnte den Golf GTI besser beschreiben.
  • Avatarm0
    Vom 15.11.2012 05:37 Mit meinem DSG GTI lande ich im Schnitt bei 7,3 Liter und bin in der Regel ein Reifensparender Fahrer. Bin ihn aber auch schon auf 18,9 Liter gefahren.
  • Avatarm1
    Vom 10.11.2012 22:20 Bei normaler Fahrweise, auch mal mit drauftreten, verbraucht mein 2010er GTI ca. 9 Liter, demnach realistisch.Man kann bedacht mit ca. 7 Litern auskommen, 11 Liter sind bei sportlicher Fahrweise aber auch drin. Wer mehr braucht fährt dann schon im Nürburgring Modus.
  • Avatarm0
    Vom 20.10.2011 18:29 Den 6er GTI kann ich mit 5,8 Liter, aber auch mit 17 Litern fahren. Habe mit 20000km einen Schnitt von 9,1 Litern. Bei der Leistung und dem Spass angemessener, wenn nicht sogar superspitzen Verbrauch!
  • Avatarm1
    Vom 31.05.2011 12:46 mein jubi gti (G4, Bj. 2002) zog´ sich keine 13L, vielleicht 11.5 - 12 ... Der 6er TSI zieht sich maximal 10L, vorrausgesetz der motor läuft in serie 13L möchte ich dir gerne glauben mit er empfehlung dann mal zum freundlichen zu düsen um die kiste checken zu lassen ;)
  • Avatarm0
    Vom 21.05.2011 13:00 8,8 Liter Realverbrach für einen GTI sind irreführend. Wer sich einen GTI kauft, will sicher nicht 130km/h auf der Autobahn fahren. Realverbrauch meiner Erfahrung nach 13 Liter!
Hast Du Erfahrungen, Fragen, Probleme, Tipps oder Links zum VW Golf VI 2.0 GTI?
Wir und alle anderen Nutzer freuen uns über Deinen Kommentar zum Fahrzeug!
Um kommentieren zu können, bitte einloggen!